Home > Trauer Allgemein > Ironie des Schicksals?
12439273 10206253767519489 7943340901484715957 n e1510691693652 - Ironie des Schicksals?
Spread the love

 In Memory mein Stiefvater & mein jüngstes Sternenkind

 

Vor 5 Jahren zog es mir den Boden unter den Füßen weg.

Vor 4 Jahren starb mein Stiefvater – und einen Tag später, heute vor 5 Jahren, wurde mein jüngstes Sternenkind zu Grabe getragen, manchmal ist es Ironie des Schicksals!

In Memory my little Stern!

Doch trotz der vielen Schicksalsschläge kann ich heute wieder frohen Herzens sein.

Ich befinde mich in Ausbildung zum Trauerbegleiter und bereite mich auf meinen  „Mut zur Trauer“-Online-Kongress vor, um Menschen zu berühren und die Gesellschaft zu bewegen, Trauer in ihrer Mitte zuzulassen.

Ein Interview über meine eigene Geschichte habe ich  Anfang Februar 2016 gegeben, das ist auch auf YouTube zu sehen.

 hier ist der Link dazu:

https://youtu.be/FB7LI2IUkik

 

Alles Liebe Manuela

 

 

  • pinit fg en rect gray 20 - Ironie des Schicksals?